Content Banner

Fakten

Anzeige endet

26.11.2019

Anstellungsart

Teilzeit mit 0 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

IPH - Institut f. Integrierte Produktion Hannover gemeinnützige GmbH
Hollerithallee 6
30419 Hannover

Einsatzort:

Hannover

Bei Rückfragen

Judith Kebbe
Referentin für Public Relations und Marketing
051127976114

Link zur Homepage


Visits

217
Kategorie: Nebenjob \r\nAbteilung: Zentrale Aufgaben \r\nBeginn: Sofort

Nebenjob als Video-Redakteur (m/w/d)

26.08.2019
IPH - Hannover
Marketing, Maschinenbau, Wirtschaftswissenschaft, Public Relation, Psychologie, Medienmanagement, Event- und Freizeitmanagement

Aufgaben

In einem kleinen Team produzierst du eigenverantwortlich Videos zu vorgegebenen Themen. Folgende Aufgaben erwarten dich:\r\n\r\n-Storyboards schreiben und Termine vereinbaren\r\n-Beiträge drehen und Interviews führen\r\n-Material sichten, schneiden und vertonen\r\n-Videos bei Youtube hochladen\r\n\r\n\r\nWenn du Interesse an einem Nebenjob als Videoredakteur hast, dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung mit Arbeitsproben.

Qualifikation

Du studierst und hast Spaß daran, nebenbei Videos zu wissenschaftlichen und technischen Themen zu produzieren. Erfahrungen im Video-Bereich hast du bereits gesammelt – entweder durch Praktika oder durch eigene Produktionen.\r\nDu bist in der Lage, ein Storyboard zu schreiben und Interviews zu führen, kennst dich mit Kameraführung und Tontechnik aus und kannst mit der Schnittsoftware FinalCut umgehen.\r\nZudem arbeitest sorgfältig und strukturiert, bist zuverlässig und teamfähig. Wissenschaftliche Themen kannst du verständlich erkären. Sehr gute Deutschkenntnisse und ein sicheres Sprachgefühl sind essenziell, gute Englischkenntnisse von Vorteil.

Benefits

Wir bieten

-flexible Arbeitszeiten (5 bis 10 Stunden pro Woche)
-professionelle Kameraausrüstung und Schnittsoftware (FinalCut)
-angemessene Vergütung
-eigenverantwortliches Arbeiten
-Home-Office nach Absprache
-entspannte Arbeitsatmosphäre
-ggf. langfristiger Nebenjob

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: Nach Vereinbarung
Dauer:
Vergütung: angemessen
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Institut für Integrierte Produktion Hannover (IPH) gGmbH forscht und entwickelt auf dem Gebiet der Produktionstechnik, berät Industrieunternehmen und bildet den ingenieurwissenschaftlichen Nachwuchs aus. Gegründet wurde das IPH 1988 aus der Leibniz Universität Hannover heraus. Bis heute wird es als gemeinnützige GmbH von drei Professoren der Universität geleitet.

Unternehmensgröße
51-100 Mitarbeiter

Branchen
Sonstige Ingenieurbüros, Technische, physikalische und chemische Untersuchung, Ingenieurbüros für technische Fachplanung und Industriedesign, Sonstige Softwareentwicklung, Erbringung von sonstigen Dienstleistungen der Informationstechnologie, Erbringung von Dienstleitungen für den Verkehr, Lagerei, Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo der Jobbörse Berufsstart